Endlich online…

In den vergangenen Wochen haben wir stark an unserer neuen Website gearbeitet. Die Idee war die alte Optik beizubehalten und trotzdem etwas Neues zu wagen. Die Website sollte besser strukturiert sein und unsere Idee von Kommunikation – und natürlich auch uns – sichtbar machen. paradepferd steht für gradlinige Kommunikation bei der die Information im Fokus steht. Dies hat uns in den vergangenen Jahren zu einigen großen Kunden aus Wirtschaft und Industrie gebracht.
Wir durften im letzten Jahr Websites für die Handelsblatt Fachmedien erstellen, sowie einige Anzeigen für die Mediasales Abteilung erstellen. Außerdem wurden wir hier noch mit der Entwicklung einer eigenen Marke für die Sales Abteilung betraut. Einen kleinen Teil unserer Arbeiten finden Sie im Portfolio.

Für das Weltunternehmen flamro haben wir die komplette Corporate Website erstellt wie auch ein Re-Design des Traditionslogos durchgeführt. Durch die unterschiedlichen Brandschutzverordnungen und die Mehrsprachigkeit der Website war dies ein komplexes Projekt. Mehr dazu finden Sie demnächst in unserem Portfolio.

paradepferd hat außerdem für ortsansässige Unternehmen aus der Medizin- und Finanzbranche komplette Branddesigns durchgeführt und sich so in der Region Niederrhein bei KMU einen guten Ruf erarbeitet. paradepferd steht wie keine zweite Agentur in der Region für individuelle Kommunikationskonzepte mit hohem Qualitätsanspruch. Durch crossmediale Beratung haben wir KMU so zur verdienten Aufmerksamkeit verholfen.

Die Zukunft hält noch viel für uns bereit und zur Zeit arbeiten wir intensiv an einem großen internen Projekt. Leider kann ich dazu noch nichts weiter sagen. Außer, so etwas gibt es noch nicht in Deutschland. Wir hoffen aber, dass Sie es genauso gut finden werden wie wir.
Wie immer gilt: Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns von Ihnen zu hören! Kreative Grüße von mir und den übrigen paradepferden wünscht

Sebastian Nonn

Inhaber von paradepferd ! Design wirkt.